Wachsausschmelzverfahren

SSLW (Sodium Silicate Lost Wax) und CLW (Ceramic Lost Wax) sind Gussverfahren, die sich beide sehr gut für die Herstellung kleinerer Gussstücke aus fast jedem Material mit einem Gewicht von bis zu circa 80 kg eignen. Dank der sehr präzisen Maße und Toleranzen, die wir realisieren können, bleibt die Nachbearbeitung des Produkts auf ein Mindestmaß beschränkt. Mit diesen Gussverfahren lassen sich auch komplexere Entwürfe realisieren.

Deel dit bericht: